gumpe und luege = Anglizismen?

Veröffentlicht: 25. Oktober 2011 in Journalismus und Printmedien

Das ist jetzt schon unglaublich ignorant, was der Tages-Anzeiger unter der Rubrik „Dialektisch“ wieder daherfaselt: die schweizerdeutschen Begriffe gumpe (hüpfen) und luege (blicken) sollen Anglizismen sein (von to jump und to look) und werden auf die gleiche Stufe gestellt wie tschute (aus to shoot)

Der Blick in das Herkunftswörterbuch (Duden Bd. 7) sowie ins Schweizerische Idiotikon lehrt, dass beide Wörter schon im Mittelhochdeutschen bzw. Althochdeutschen existierten (mhd. luogen und gumpen). Das ist doch wohl eine etwas längere Tradition als bei tschute, das erst etwa ab 1900 bezeugt ist und in der Tat zusammen mit der entsprechenden Sportart aus England übernommen wurde.

Die Wörter lassen sich wohl vergleichen mit den genannten englischen Wörtern, aber das kommt daher, dass sie eine gemeinsame germanische Wurzel besitzen. Ein Entlehnungsverhältnis liegt ganz sicher nicht vor. Man sollte halt, wenn man schon eine solche Rubrik macht, wenigstens die allereinfachsten sprachwissenschaftlichen Befunde nicht ignorieren, zumal sie nun wirklich in leicht zugänglichen Nachschlagewerken zu finden sind!

Advertisements
Kommentare
  1. monologe sagt:

    Die Amerikaner, hab ich gehört, sagen „Kindergarten“, wenn sie die entsprechende Einrichtung meinen. Demnach wäre es bald soweit, dass etwa die FAZ meinen könnte, dieser Begriff sei ein Anglizismus? Übrigens sagen die Kölner auf Kölsch, wenn sie geschaut haben, auch „gelurt“, was sicher von „lugen“ kommt. Ein Wort, das fast nicht mehr verwendet wird. Vielleicht wurde es den Engländern verkauft?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s