Tod ein glücklicher Mensch

Veröffentlicht: 7. Februar 2012 in Vermischter Schwachsinn
Schlagwörter:, , , ,

Aus einer Todesanzeige (!) im heutigen „Tages-Anzeiger“:

Als junger, glücklicher Mensch hat dich der Tod aus dem Leben gerissen.

Das fällt mir nun wirklich schwer zu glauben, angesichts der höchst stressigen Arbeit, die er auf der ganzen Welt permanent zu erledigen hat, 7x 24 Stunden, 365 Tage… Der Tod schläft nie, und da soll er nun ein junger glücklicher Mensch sein?!

(Richtig natürlich: „Als jungen, glücklichen Menschen hat dich …“ – Prädikativ mit Kasusangleichung!)

Advertisements
Kommentare
  1. iivel sagt:

    MAN IST SO JUNG UND GLÜCKLICH, WIE MAN SICH FÜHLT.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s