Greiffen

Veröffentlicht: 13. April 2012 in Marketing und Werbung
Schlagwörter:, , , ,

Vor dem Geschäft des Metzgers/Traiteurs lädt eine Werbetafel ein:

Greiffen Sie in die Tiefkühlvitrine! Strudel zum geniessen

Wohin bringt dieser Metzger wohl seine Messer „zum schleiffen“? (In Basel würde ich’s ja noch „begreiffen“, von wegen „Vogel Gryff“ – aber ist ja auch schwierig zu verstehen, warum das Verb mal ein f, mal zwei hat, scheinbar je nach Lust und Laune… )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s