Wahrscheinlich

Veröffentlicht: 21. Juni 2012 in Journalismus und Printmedien
Schlagwörter:, , , ,

Der Fall ist tragisch genug, aber was der „March-Anzeiger“ daraus macht, ist dann wieder witzig:

Der Vater tötete wahrscheinlich zunächst die beiden 2007 geborenen Zwillinge sowie ein zwei Jahre jüngeres Kind und erschoss sich dann.

Also, irgendwie kommt mir das Wörtchen „wahrscheinlich“ hier ziemlich fehl am Platz vor – in umgekehrter Reihenfolge geht es ja schlecht…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s