König Victoria und Brasilianierinnen

Veröffentlicht: 4. August 2012 in Journalismus und Printmedien
Schlagwörter:, , , , , , ,

„20min Online“ einmal mehr herrlich:

Wenn das König Victoria (1819 – 1901) hätte erleben dürfen.

Aha, Victoria war ein König. Sehr spannend.

1946 explodierten dort eine Test-Atombomben.

Eine Bomben?

Als die Brasilianierinnen kamen

Wie heissen die Einwohnerinnen Brasiliens?

Dann fahren wir gleich noch mit einem Artikel über das US-Basketballteam der Olympischen Spiele 1992 fort, weil’s grad so schön ist:

1992 durften die USA zum ersten Mal ihre besten Basketball zu den Olympischen Spielen schicken.

Ihre besten was?

Für das Mutterland des Basketball eine Riesenblamage.

Genitiv?

Welcher der heimischen Sportartikelriesen würde das Team sponsorn dürfen?

„Sponsor“, „Sponsoring“, aber trotzdem sponsern, siehe Duden.

Magic Johnson und Larry Bird die beiden Altmeister des Sports erklärten früh, dass sie bereit sind, für ihr Land zu spielen.

Kommasetzung bei Appositionen? Consecutio Temporum?

Das Interesse im am US-Basketball und der NBA wuchs ins Unermessliche.

Vielleicht müsste man sich für eine Präposition entscheiden?! (Nietenzählermodus: Ist NBA und US-Basketball nicht eigentlich dasselbe?)

Advertisements
Kommentare
  1. Pascal Semencic sagt:

    (Nietenzählermodus: Ist NBA und US-Basketball nicht eigentlich dasselbe?)

    Nicht ganz, soll aber dem schlechten Text nicht schmeicheln…In den Staaten wird Collegebasketball extrem gern gesehen, sozusagen der Kindergarten der NBA, aber dies nur am Rande von einem NBA-Fan (hoppla, Stolperfalle, richtig so?).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s