Einer demoliertem Zug

Veröffentlicht: 3. Oktober 2012 in Journalismus und Printmedien
Schlagwörter:, , , , ,

Eigentlich braucht es gar keine weiteren Beweise mehr, dass Kommentatoren auf „20min Online“ im Allgemeinen nicht schreiben können, amüsant ist es trotzdem immer wieder:

Es ist ausser Blechschaden, einem toten Hirschen, einer demoliertem Zug nichts passiert.

„Einem toten Hirschen“ – der Hirschen ist üblicherweise ein Gasthaus… Und beim Zug war dann die kasustechnische Verwirrung wohl komplett.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s