Den Lead führen

Veröffentlicht: 22. November 2012 in Fremdwörtergebrauch allgemein, Journalismus und Printmedien
Schlagwörter:, , , , , ,

Bis jetzt kannte ich „den Lead haben“ nur als dämliche Phrase bei irgendwelchen Process-Management-Projektleitern und dergleichen; der „Blick“ bringt dazu aber noch eine Steigerung fertig:

Dort führt jetzt Kniespezialist Matthias Zumstein, ein ehemaliger Handballer, den medizinischen Lead.

„Den Lead führen“? Das heisst also übersetzt „die Führung führen“!? Bravo!

Advertisements
Kommentare
  1. Jou, das ist ähnlich „bemerkenswert“, wie „HIV Virus“ und viele andere Dümmlichkeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s