Wer im Glashaus sitzt

Veröffentlicht: 21. Juli 2013 in Vermischter Schwachsinn
Schlagwörter:, , , , ,

Herrlich sind immer wieder Leserkommentare im folgenden Stil (von tilllate.com):

Also, ich habe mir eure Kommentare angeschaut. Und ich stelle fest, Ihr habt alle während der Schulzeit eure Kopfhöhrer auf gehabt. Es gibt nicht einen Kommentar der nicht ohne gravierende rechtschreibfehler ist! Das ist sehr erschreckend. Ich hoffe für unseren Strassenverkehr, dass Ihr alle nur Fussgänger seid! Und klar gehören Kopfhöhrer NICHT in den Strassenverkehr, schon wegen der Sicherheit, und zum anderen, es ist Unhöflich und Asozial sich so abschotten zu „wollen – müssen“.

Für einen, der Rechtschreibfehler in fremden Texten bemängelt, macht der Herr selber doch etwas zu viele Fehler: Reine Orthographie- und Interpunktionsfehler zähle ich acht – Wiederholungsfehler ausgenommen. Dazu kommen noch das Anführungs- und Schlusszeichen-Gewurstel am Ende und die auf beiden Beinen hinkende Logik im dritten Satz – ich wiederhole:

Es gibt nicht einen Kommentar, der nicht ohne gravierende Rechtschreibfehler ist.

Da haben wir uns bei den Negationen etwas vertan: die dreifache Negation macht die Aussage des Satzes zur Sau. Der etwas kryptische Satz heisst nämlich aufgelöst, dass alle Kommentare fehlerfrei sind. Das wäre dann doch etwas zu starkes Wunschdenken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s