Sanus viventium

Veröffentlicht: 20. August 2013 in Fremdwörtergebrauch allgemein, Marketing und Werbung
Schlagwörter:, , , ,

Die „Obersee Nachrichten“ vom 18.7.2013 berichten über den neusten Besitzerwechsel des Rapperswiler Restaurants Falkenburg:

Danach moutierte es zur Gourmetbeiz.

Heisst „moutieren“ von und nach Moutier umziehen? Oder ist es ein Gastro-Fachbegriff für „mit Senf bestreichen“ (fr. moutarde)? Nein, das ist natürlich alles Quatsch.

Der neue Name des Restaurants ist aber besonders interessant:

Ab Ende September heisst das Lokal „sanus viventium“, was übersetzt gesundes Leben bedeutet.

In welcher Sprache bitteschön soll das „gesundes Leben“ bedeuten? In Latein auf jeden Fall nicht, denn da passt gar nichts zusammen. viventium ist der Genitiv Plural des Partizips Präsens Aktiv von vivere – das heisst zwar tatsächlich „leben“, aber diese Form ergibt beim besten Willen keinen Sinn, zumal sanus in der maskulinen Form gebraucht ist und dadurch auch noch hilflos in der Luft hängt. Eine plumpe Behelfsübersetzung des Restaurantnamens lautet: „Der Gesunde der Lebenden“. Klingt absurd? Genau.

Wie kommen die Restaurantbetreiber auf eine so absurde lateinische Formulierung für „gesundes Leben“? Wir haben recherchiert: Google findet ein Restaurant gleichen Namens in Peru; es gibt einen Personal-Trainer-Service namens Sanus Viventium Hidalgo, und schliesslich hat ein gewisser Christopher A. B. Etiko eine Website mit Ernährungsinformationen namens „sanuvi“ entwickelt, das sich von „sanus viventium“ herleitet, was gemäss diesem Herrn Etiko „gesund leben“ heisst. Nur wer mit diesem „sanus viventium“-Quatsch angefangen hat, ist mir nicht ganz klar…

Advertisements
Kommentare
  1. iivel sagt:

    Insanus…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s